Profil

Foto: Thorsten Jochim
Foto: Thorsten Jochim

LEISTUNGSSPEKTRUM

Architektenleistung LPH 1-9 der HOAI, bei Neubauten und Nachverdichtungsmaßnahmen in bestehenden Strukturen, wie Aufstockungen, Anbauten, Umbauten, sowie energetischen Sanierungen, auch in Holzbauweise.

Holzbauberatung für Architekten, Bauherrn, Investoren

VITA

  • seit 2022 Gründungsgesellschafterin sustainable architecture GmbH
  • 2012-2022 Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Akademische Rätin, Senior Lecturer an der Professur für Entwerfen und Holzbau, Prof. Hermann Kaufmann, Technische Universität München (seit 2021 Chair of Architecture and Timber Construction, Prof. Stephan Birk)
  • sowie seit WS 2020/2021 Lehrbeauftragte der Technischen Hochschule Rosenheim für HOLZBAUARCHITEKTUR im berufsbegleitendem Masterstudiengang Holzbau und Energieeffizienz
  • seit 11/2019 Doktorandin bei Prof. Hermann Kaufmann
  • WS 2015/2016 und SS 2016 Lehrbeauftragte der Technischen Universität München
  • seit 2012 Tätigkeit als freiberufliche Architektin, Beratung Schwerpunkt Holzbau, Mitglied der Bayerischen Architektenkammer seit 2005
  • 2008–2012 Mitglied der Geschäftsleitung bei Allmann Sattler Wappner Architekten, München
  • 2001–2008 Mitarbeit bei Allmann Sattler Wappner Architekten, München
  • 1994–2000 Architekturstudium Universität Dortmund, TU München, ETSA Madrid
  • 2001 Döllgastpreis, TU München
  • seit 06/2022 Mitglied im Förderverein Bundesstiftung Baukultur e.V.
  • seit 03/2022 Mitglied im Münchener Architekten- und Ingenieur-Verein e.V.
  • seit 01/2022 Stellvertretende Sprecherin der Strategiegruppe Klimaschutz der Bayerischen Architektenkammer
  • seit 05/2021 Mitglied der Vertreterversammlung der Bayerischen Architektenkammer für die Liste „Klimawende-planen“
  • seit 06/2021 Preisrichtertätigkeit
  • seit 07/2021 Gründungsmitglied des Vereins „Klimawende.planen e.V.“
  • seit 12/2019 Mitglied der TUM Graduate School

    KOOPERATIONEN

    Durch die langjährige Zeit als Geschäftsleitungsmitglied bei Allmann Sattler Wappner Architekten, sowie durch die Tätigkeit an der Technischen Universität München bei Prof. Hermann Kaufmann, Professur für Entwerfen und Holzbau, bestehen unterschiedliche Möglichkeiten der Kooperation, abhängig vom Themenschwerpunkt der Aufgabe.